OUTDOORCHEF-PFEFFRIG FLAMBIERTES ERDBEER-ANANAS-RAGOUT

PFEFFRIG FLAMBIERTES ERDBEER-ANANAS-RAGOUT

Zeitaufwand

BIS 40 MINUTEN

Portionen

Zutaten Menge


  • reife Erdbeeren 50 g
  • Butter 5 g
  • Baby-Ananas 0.25 Stk
  • Puderzucker 50 g
  • Orangen (Saft) 0.50 Stk
  • Grand Manier 12.50 g
  • schwarze Pfefferkörner, zerdrückt 0.50 g
  • kalte Butterwürfelchen 5 g
  • Grand Manier, zum flambieren 15 g
  • Kugeln Vanielleeis 1
  • Blätter Minze 1

VORBEREITUNG

Die Erdbeeren waschen und je nach Grösse halbieren, vierteln oder in Scheiben schneiden. Die Ananas oben und unten kappen, schälen, Augen mit einem spitzen Messer ausstechen. Ananas längs halbieren und den harten Mittelteil entfernen, die beiden Hälften in Scheiben und diese in mundgerechte Stücke schneiden.

ZUBEREITUNG

Die Butter im Barbecue-Wok schmelzen, Ananas-Stückchen darin wenden. Den Puderzucker darüber streuen, die Früchte unter ständigem Rühren karamellisieren, mit dem Orangensaft ablöschen und zur Hälfte einkochen lassen. Grand-Manier mit den Pfefferkörnern zugeben, erhitzen, Butterwürfelchen unterrühren und die Erdbeeren untermischen. Den restlichen Grand Manier darüber träufeln und anzünden (flambieren). Die flambierten Früchte in tiefen Tellern anrichten, eine Kugel Vanilleeis daraufsetzen. Mit Minze-Blättchen garnieren.

EASY FLIP - Direkte Hitze

Direkte Hitze

Deckel

offen

vorheizen

5 Minuten auf mittlerer Stufe bei geschlossenem Deckel


Empfohlenes Zubehör