Tex-Mex Burrito

25 min aktiv, 0 min passiv
Fleisch
Gas
Zutaten
  • 700 g Rinderhackfleisch
  • Sonnenblumenöl
  • 2gewürfelte Schalotten oder Zwiebeln
  • 20 g Paprikapulver edelsüß
  • 20 g Paprikapulver geräuchert
  • 100 g Mais
  • 100 g Kidneybohnen
  • 1Avocado
  • Kirschtomaten
  • Salz | Pfeffer
  • Saft von einer Limette
  • 200 g Cheddarkäse
  • 4große Weizen-Wraps
  • Etwas Salat
  • Frischer Koriander, fein geschnitten
  • Eingelegte Jalapenos, in feine Scheiben geschnitten
Vorbereiten
  1. Den Grill mit der Grillplatte in der Vulkan-Position 10 Minuten auf höchster Stufe vorheizen, den Deckel geschlossen halten.

  2. Avocado entsteinen, Fruchtfleisch in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken. Danach die geviertelten Kirschtomaten, Salz, Pfeffer, Limettensaft und Sonnenblumenöl dazugeben und alles gut durchmengen.

Zubereiten
  1. Hackfleisch mit etwas Sonnenblumenöl auf die heisse Gusseisenplatte geben und anbräunen

  2. Die in Würfel geschnittenen Schalotten, den Mais und die Kidneybohnen dazugeben. Anschliessend mit Paprikapulver Edelsüss und Paprikapulver Geräuchert würzen.

  3. Sobald das Hackfleisch gar ist, den Wrap zur Hand nehmen und ihn mit Hackfleisch, geriebenem Cheddar, Avocado-Creme, Koriander, Jalapenos-Scheiben und Salat befüllen. Falten: Auf beiden Seiten je ca. ein Viertel des Wraps einschlagen und ihn danach längs aufrollen.

  4. Zuletzt den Burrito nochmals von beiden Seiten kräftig auf der Gusseisenplatte anrösten.

Rezept Teilen
Empfohlene Produkte

Sprachen

Deutsch
Englisch
Französisch

Shop

Schweiz
Deutschland
Österreich
Niederlande, Belgien, Luxemburg
Los
Deutsch