fbpx

WACHTELN MIT SHIITAKE PILZEN

Zeitaufwand

BIS 40 MINUTEN

Portionen

Zutaten Menge


  • Wachteln 1 Stück
  • Shiitake Pilze 50 Gramm
  • Misopaste, dark 5 Gramm
  • Teriyaki Sauce 15 Gramm
  • Sesamöl, geröstet 5 Gramm
  • Ingwerknolle (ca. 1 cm) 0.25 Stück

VORBEREITUNG

Wachteln säubern und die restlichen Federn entfernen. Wachtel mit der Brust nach oben auf die Arbeitsfläche legen und mit einem Messer am Rückgrat entlang auseinander schneiden und mit den Handballen flachdrücken. Ingwer schälen und fein raffeln. Zitronengras in feine Ringe schneiden. Ingwer, Zitronengras, Misopaste, Sesamöl und Teriyaki Sauce zu einer Marinade verrühren. Wachteln sorgfältig mit der Gewürzmischung einreiben. Die Shiitake Pilze säubern und den Stiel entfernen. Dann in die restliche Marinade geben.

ZUBEREITUNG

Während der Aufheizphase die Aroma Pfanne mit dem Sesam auf die Grillplatte stellen. Sesam ohne Fett anrösten und vom Grill nehmen. Die Wachteln auf der vorgeheizten Grillplatte beidseitig je ca. 5 Minuten scharf anbraten. Pilze dazugeben und ebenfalls anbraten. Grill ausschalten. Wachteln und Pilze bei geschlossenem Deckel ca. 20 Minuten fertiggaren lassen. Vor dem Servieren mit dem gerösteten Sesam ausgarnieren.

TIPP

Shiitake Pilze können durch Steinpilze oder Champignons ersetzt werden.

EASY FLIP - Direkte Hitze

Direkte Hitze

Deckel

Offen und Geschlossen

vorheizen

10 Minuten auf höchster Stufe bei geschlossenem Deckel


Empfohlenes Zubehör