fbpx

STEAK-SANDWICH MIT RUCOLA UND TOMATEN

Zeitaufwand

BIS 20 MINUTEN

Portionen

Zutaten Menge


  • Zwiebeln, geschält und fein geschnitten 0.50 Stk
  • Olivenöl Extra Vergine 0.50 dl
  • sehr dünne Roastbeefsteaks (oder auch Huftsteaks) 25 tk
  • Provolone Käse in Tranchen 60 g
  • grosses Baguette (oder 2 kleinere) 0.25 Stk
  • Rucola, gewaschen 12.50 g
  • Tomaten San Marzano 0.50 Stk
  • wenig Weissweinessig
  • Meersalz
  • Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • Französischer Senf (z.B. Dijon)

ZUBEREITUNG

Die Zwiebeln in etwas Olivenöl – auf der vorgeheizten Plancha Grillplatte – anbraten, bis sie goldbraun sind und mit Salz und Pfeffer aus der Mühle und dem Weinessig abschmecken. Das Fleisch mit Olivenöl beträufeln, mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen und auf der heissen Plancha Grillplatte anbraten. Nach 2-3 Minuten wenden und die Steaks mit dem Käse belegen.

Das seitlich aufgeschnittene Baguette in der Zwischenzeit auf der Plancha Grillplatte oder im Backofen vorwärmen/-rösten. Das vorgewärmte Baguette wird nun aufgeklappt und die eine Seite mit den goldbraunen Zwiebeln belegt. Erst kommt das Fleisch und dann der Rucola dazu und zum Schluss wird alles mit Senf bestrichen.

Abschliessend das Steak-Sandwich zusammenklappen und in zwei oder 4 Stücke schneiden und geniessen.

EASY FLIP - Direkte Hitze

Direkte Hitze

Deckel

offen

vorheizen

5 Minuten auf höchster Stufe bei geschlossenem Deckel


Empfohlenes Zubehör