OUTDOORCHEF-MAILÄNDERLI (BUTTERPLÄTZCHEN)

MAILÄNDERLI (BUTTERPLÄTZCHEN)

Zeitaufwand

MEHR ALS 1 STUNDE

Portionen

Zutaten Menge


  • Butter (weich) 62.50 g
  • Zucker 62.50 g
  • Salz 0.25 Prise
  • Eier 0.75 Stk
  • Zitrone, Zeste 0.25 Stk
  • Mehl 125 g
  • Eigelb 0.50 Stk
  • Milch 2.50 g

VORBEREITUNG

Butter, Zucker und Salz in einer Schüssel schaumig rühren. Eier nach und nach dazugeben und weiterrühren bis die Masse heller wird.

Die Zitronenzeste und das Mehl beigeben und zu einem Teig vermengen.

Den Teig mit Klarsichtfolie zugedeckt ca. 2 Stunden kühl stellen.

Eigelb und Milch gut vermengen.

Teig auf etwas Mehl 8 bis 10 mm dick auswallen und mit verschiedenen Formen ausstechen.

Die Rohlinge auf das mit Backpapier belegte Backblech legen und ca. 15 Minuten kühl stellen.

Mäiländerli mit Eigelb bestreichen.

ZUBEREITUNG

Mailänderli im vorgeheizten Grill bei 200° C ca. 10 bis 12 Minuten backen.

TIPP

Mailänderli mit Hagelzucker ausgarnieren. Statt Eigelb und Milch, ein ganzes Ei gut verrühren, die Mailänderli damit bestreichen und mit Hagelzucker ausgarnieren.

EASY FLIP - Indirekt Hitze

Indirekt Hitze

Deckel

geschlossen

vorheizen

5 Minuten auf mittlerer Stufe bei geschlossenem Deckel


Empfohlenes Zubehör