OUTDOORCHEF-LAMMFILETS GERÄUCHERT

LAMMFILETS GERÄUCHERT

Zeitaufwand

BIS 40 MINUTEN

Portionen

Zutaten Menge


  • Lammfilet à 200 g 1 Stk.
  • Fleischgewürz 5 g
  • Mandarinenöl 2.50 g
  • Pfeffer
  • Eine Packung Räucher Chips
  • Eichenholz

VORBEREITUNG

Lammfilets in Stücke zu je 50 g portionieren und mit Fleischgewürz würzen. Kompakt in Klarsichtfolie einpacken und ca. 2 Std. im Kühlschrank marinieren. Räucherchips (Füllmenge der Räucherbox) mind. 30 Minuten in warmen Wasser einlegen und danach kurz abtropfen lassen. Angefeuchtete Chips gelockert in die Räucherbox einfüllen und den Deckel schliessen.

ZUBEREITUNG

Die gefüllte Räucherbox mit Aufhängung in die Grillkammer (unter den Trichter) hängen. Räucherbox auf höchster Temperatur ca. 12 Minuten einheizen bis eine starke Rauchbildung entsteht. Hitze aufs Minimum reduzieren. Lammfilets auf den Grillrost legen und garen lassen bis sie eine Kerntemperatur von 50°C erreichen. Fleisch von Grill nehmen und noch 5 Minuten zugedeckt ruhen lassen. Kerntemperatur nach Ruhezeit 55 °C. Fleisch aufschneiden, mit Mandarinenöl beträufeln und mit Pfeffer abschmecken.

EASY FLIP - Indirekt Hitze

Indirekt Hitze

Deckel

geschlossen

vorheizen

5 Minuten auf mittlerer Stufe bei geschlossenem Deckel


Empfohlenes Zubehör