fbpx

GRATINIERTE AUBERGINEN

Zeitaufwand

BIS 20 MINUTEN

Portionen

Zutaten Menge


  • mittelgrosse Auberginen 0.5 Stück
  • Olivenöl 37.5 Gramm
  • Gemüsegewürz 2.5 Gramm
  • Rucola 20 Gramm
  • Kürbiskernöl 5 Gramm
  • Limettensaft 0.5 Spritzer
  • Akazienblütenhonig 0.25 Msp
  • Gemüsegewürz 1.25 Gramm
  • Sonnenblumenkerne 2.5 Gramm
  • Kreuzkümmel wenig
  • Cherrytomaten 2-3 Stück
  • Zwiebeln 5.25 Gramm

Für die Marinade Kürbiskernöl, Limettensaft, Akazienblütenhonig und Gemüsegewürz verrühren, Sonnenblumenkerne und Kreuzkümmel zugeben. Stielansatz der Tomaten ausstechen. Tomaten halbieren, mit Zwiebeln zur Marinade geben. Gemüsegewürz und Olivenöl verrühren. Auberginen längs in 15 mm dicke Scheiben schneiden, mit der Marinade bestreichen, 15 Minuten marinieren. Gusseinseplatte 5 Minuten auf 220 Grad vorheizen. Auberginenscheiben auf der Gusseisenplatte auf beiden Seiten je 2 bis 3 Minuten grillen, beidseitig mit der Marinade bestreichen. Halbierte Cherrytomaten ebenfalls kurz grillen. Auberginen und Tomaten anrichten, restliche Marinade darüber verteilen. Mit den Kräutern garnieren.

EASY FLIP - Direkte Hitze

Direkte Hitze

Deckel

offen

vorheizen


Empfohlenes Zubehör