fbpx

GEFÜLLTER HAMBURGER

Zeitaufwand

BIS 20 MINUTEN

Portionen

Zutaten Menge


  • gehacktes Rindfleisch 100 g
  • Kalbsbrät 37.50 g
  • Eier 0.50
  • Panier-/Semmelmehl 7.50 g
  • Schalotte, klein gewürfelt 0.25
  • Thymianzweiglein, fein gehackt 0.50
  • Rosmarinzweiglein, Nadeln abgestreift und fein gehackt 0.50
  • Petersilienzweiglein, Blättchen abgezupft und fein gehackt 0.50
  • Fleischgewürz
  • Jungspinat 20 g
  • Ricotta 20 g
  • Parmesan, gerieben 10 g
  • Scheiben Bratspeck 2
  • Eigelb 0.25
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle

VORBEREITUNG

Hackfleisch, Kalbsbrät, Eier, Paniermehl, Schalotten und Kräuter mischen, mit Fleischgewürz würzen. Masse kneten, bis sie kompakt und homogen ist. Fleischmasse in 8 Portionen teilen und Kugeln formen. Spinat, Ricotta, Parmesan und Eigelb gut mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Burger Presse gut einölen, eine Fleischkugel hineingeben und kurz andrücken, mit einem Suppenlöffel eine Vertiefung formen und mit Bratspeck auslegen. Einen Viertel der Spinat-Käse-Masse einfüllen und den Bratspeck zur Mitte einschlagen. Eine zweite Fleischkugel darauflegen, gut andrücken.

ZUBEREITUNG

Burger auf die Grillplatte legen und auf beiden Seiten je 8 bis 10 Minuten grillen.

EASY FLIP - Direkte Hitze

Direkte Hitze

Deckel

offen

vorheizen

10 Minuten auf höchster Stufe bei geschlossenem Deckel


Empfohlenes Zubehör