fbpx

FISCHBRÖTCHEN – BALIK EKMEK

Zeitaufwand

BIS 20 MINUTEN

Portionen

Zutaten Menge


  • Filet vom Thunfisch 150 g
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer (aus der Mühle)
  • eingelegte Gurken 2 stk
  • Rote Zwiebel (in Ringe geschnitten) 0.25 stk
  • Salatblätter
  • Petersilie 1.25 g
  • Volkornbrötchen
  • Olivenöl
  • Naturjoghurt (dickflüssig) 45 g
  • frische Minzblätter (in feine Streifen geschnitten) 1.25 g
  • 1-2 Knoblauchzehen (gepresst)
  • Salz
  • Pfeffer (aus der Mühle)
  • Olivenöl
  • Chiliflocken

VORBEREITUNG

Fischfilet in etwa 8 mm dicke Scheiben schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Eingelegte Gurken, Zwiebelringe, Salatblätter und Petersilie in kleinen Schälchen anrichten. Brötchen halbieren.

Alle Zutaten für Haydari bis zu den Gewürzen in eine Schüssel geben und gut umrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, nochmals gut vermengen und für mindestens eine Stunde kühl stellen. Vor dem Servieren mit etwas Olivenöl und Chiliflocken garnieren.

ZUBEREITUNG

Die vorgeheizte Plancha Grillplatte mit wenig Öl bestreichen, dann die Fischscheiben bei offenem Deckel pro Seite ca. 3 bis 5 Minuten grillen. Brötchen mit Salat, Gurken, Zwiebeln und Fisch belegen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Haydari-Sosse ausgarnieren.

EASY FLIP - Direkte Hitze

Direkte Hitze

Deckel

offen

vorheizen

5 Minuten auf höchster Stufe bei geschlossenem Deckel


Empfohlenes Zubehör