fbpx

FAJITAS MIT HACKFLEISCH

Zeitaufwand

BIS 20 MINUTEN

Portionen

Zutaten Menge


  • Mini-Weizentortillas 4 Stk.
  • Hackfleisch gemischt (Schwein und Rind) 150 g
  • Olivenöl zum Anbraten 5 g
  • Knoblauchzehe, fein gehackt 0.25 Stk.
  • Zwiebel, fein gehackt 0.25 Stk.
  • rote Peperoni, in feine Streifen geschnitten 0.50 Stk.
  • Stangensellerie, in feine Scheiben geschnitten 50 g
  • Paprika
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Crème fraîche 45 g
  • Schnittlauch, fein geschnitten 2.50 g
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle

VORBEREITUNG

Weizentortillas nach Angaben auf der Verpackung vorbereiten.
Crème fraîche und Schnittlauch in einer Schüssel verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

ZUBEREITUNG

Olivenöl auf der vorgeheizten Wok erhitzen, Hackfleisch und Zwiebelwürfel darin andünsten. Paprikagewürz dazu geben und kurz anbraten lassen. Fleisch an den Rand schieben und das Gemüse ca. 3 bis 5 Minuten rührbraten, mit dem Fleisch mischen, würzen und vom Grill nehmen.
Fajitas mit Crème fraîche bestreichen, Fleisch und Gemüse darauf verteilen und aufrollen. Auf Tellern oder Platte anrichten.

EASY FLIP - Direkte Hitze

Direkte Hitze

Deckel

offen

vorheizen

5 Minuten auf höchster Stufe bei geschlossenem Deckel


Empfohlenes Zubehör