fbpx

BAKED POTATOES MIT KRÄUTER-SAUERRAHM

Zeitaufwand

MEHR ALS 1 STUNDE

Portionen

Zutaten Menge


  • mittelgroße festkochende Kartoffeln 1
  • mittelgrosse Süsskartoffeln 1
  • Alufolie
  • Sauerrahm/saure Sahne 45 g
  • gemischte Kräuter (Schnittlauch, Petersilie, Dill) 7.50 g
  • Gemüsegewürz 1.25 g
  • Magerquark 50 g
  • Zitrone, Saft 0.13
  • Dörrfeigen, fein gehackt 7.50 g
  • Schnittlauch, geschnitten 1.25 g

VORBEREITUNG

Kartoffeln waschen und in Alufolie einwickeln. Für die Sauerrahmcreme Schnittlauch in Röllchen schneiden. Petersilie und Dill von den Stielen zupfen und hacken. Kräuter mit Sauerrahm mischen, würzen. Quark mit den Feigen, Schnittlauch und dem Zitronensaft gut vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken

ZUBEREITUNG

Kartoffeln auf dem vorgeheizten Rost bei 200 °C etwa 40 bis 60 Minuten indirekt grillen. (Süsskartoffeln sind schneller gar). Folie öffnen und die Kartoffeln kreuzweise tief einschneiden und leicht auseinanderdrücken. Mit dem Kräuter-Sauerrahm oder Feigenquark füllen.

EASY FLIP - Indirekt Hitze

Indirekt Hitze

Deckel

geschlossen

vorheizen

5 Minuten auf mittlerer Stufe bei geschlossenem Deckel