WAS IST DER VORTEIL EINES GAS-KUGELGRILLS
MIT 2 RINGBRENNERN?

Die beiden Brenner unterscheiden sich in Ihrem Einsatzgebiet:

  • Der grosse Ringbrenner ist geeignet für Temperaturen zwischen 160 – 350 Grad (abhängig von Wind- und Wetterbedingungen). Er bietet sich für das klassische Grillen, Kochen und Backen an.
  • Der kleine Ringbrenner bietet Temperaturen zwischen 100 und 120 Grad. Somit dient der kleine Ringbrenner ausschliesslich um auf niedrigen Temperaturen Ihr Grillgut zu garen oder warm zu halten.

HINWEIS

Die Temperaturen beider Brenner lassen sich nicht addieren, falls Sie beide Brenner einschalten. Somit brauchen Sie immer nur einen Brenner einzuschalten, je nachdem was Sie auf dem Grill zubereiten.